Dein Browser (Internet Explorer 7 oder vorherigen) ist veraltet! Es ist aus Sicherheitsgründen sehr wichtig, die Browsers aktuell zu halten, also solltest du mit einem Update nicht unbedingt zögern.

X

Navigieren / suchen

Aktuelle Veranstaltungen der Praxis

Sonderveranstaltungen im 3. Quartal 2018 (August-September)

 
Workshops & Tageskurse in meiner Praxis

Die Augen über das Nervensystem entspannen – Cranio-Workshop

Für Interessierte, die bereits in einem meiner Cranio-Selbsthilfe-Kurse erste Kenntnisse erworben haben, bietet sich hier die Möglichkeit, das Erlernte in kleiner Gruppe zu üben, zu erweitern und zu vertiefen. Neben den eingebrachten Anliegen und Fragen, werde ich speziell mit Theorie und Praxis auf den Augenbereich eingehen und verschiedenen Übungen vermitteln, wie man hier, bei unterschiedlichen Beschwerden, mit Selbsthilfe-Übungen für Entlastung sorgen kann.

So, 26.08.2018, 14.00-17.30 Uhr

Kostenbeitrag: 35 Euro

Ort: meine Praxis, Studtstr. 5

Anmeldung: unter Tel.: 0231-147439 oder per E-Mail: kirstennieragden@web.de

CranioSacrale Griffe und Übungen für die Augen – Tageskurs

Dieser Tageskurs richtet sich, neben „Auffrischern“, auch an Interessierte, die bisher die CranioSacrale Therapie noch nicht kennen. Das Konzept der CranioSacralen Therapie wird anschaulich vorgestellt. Speziell steht die Zusammenhänge des CranioSacralen Systems zur Augenregion im Mittelpunkt, so dass uns die „Welt der Augen“ mit Augenhöhle, Augapfel, Gefäßen und Nerven sich uns auf leichte Weise erschließt. Mit Griffen aus der CranioSacralen Therapie, ergänzt um kleine Übungen aus anderen Kontexten, lernen wir, die Augenregion bei verschiedenen Beschwerden gezielt zu entlasten.

So, 09.09.2018, 10.00 – 15.00 Uhr

Ort: meine Praxis, Studtstr. 5

Kostenbeitrag: 50 Euro

Anmeldung: Tel.: 0231-147439 oder E-Mail: kirstennieragden@web.de

 

„Wieder in Fluss kommen, entsäuern und die Nierenenergie stärken“ – Übungen für das 2. Energiezentrum – Yoga-Workshop

Mithilfe von Übungen aus dem Hatha-Yoga, kombiniert mit Atem- und Meditationsübungen sprechen wir auf der körperlichen und energetischen Ebene das 2. Energiezentrum an und regen darüber das flüssige Element in unserem Körper an, so dass wir auch auf der psychischen Ebene aus Erstarrungen finden und wieder mehr „in Fluss kommen“. Auf der körperlichen Ebene wird, neben einer Stärkung des Lendenbereichs, hierdurch der Stoffwechsel insbesondere der Nieren angeregt und hiermit für Entsäuerung und Entgiftung gesorgt.

So, 02.09., 14.00-17.00 Uhr

Kostenbeitrag: 30 Euro

Ort: meine Praxis, Studtstr. 5

Anmeldung: Tel.: 0231-147439 oder E-Mail: kirstennieragden@web.de