Kursinhalte

Kurse & Workshops

Yoga und Meditation

a. fortlaufende Hatha-Yoga-Kurse

Hatha-Yoga-Abendkurs 

Wir treffen uns am frühen Abend regelmäßig in meiner Praxis in kleiner Gruppe und persönlicher Atmosphäre zu einem sanften Yoga-Stil, der sowohl Körperübungen, als auch Atemtechniken, Meditationen und Entspannung einschließt.

mittwochs, 18.15-19.30 Uhr

1)  17.01  – 13.03.2024 (nicht am 07.02.)                                8x   Kosten: 115 Euro

2)  14.04. – 26.06.2024 (nicht am 01.05. u. 29.05.)               8x   Kosten: 115 Euro

Anmeldung in meiner Praxis, 0231-147439 oder kirstennieragden@web.de

b. Workshop

Medi-Yoga-Workshop „die Energiezentren aufladen“

In diesem Workshop lernen wir unsere Energiezentren (Chakren) ein wenig kennen und laden sie mit Yoga- und Meditations-/Atemübungen mit frischer Energie auf.

Ort: in meiner Praxis, Studtstr. 5

Sonntag, 26.05.2024, 14.00-17.00 Uhr     

Kosten: 50 Euro

Anmeldung in meiner Praxis, 0231-147439 oder kirstennieragden@web.de

• • •

Craniosacrale Selbstbehandlung

CranioSacrale Selbsthilfe für Nacken und  Kiefer (und Augen)  

Die Halswirbelsäule und der Kiefer-Komplex sind so eng miteinander verzahnt, dass Schmerz und Anspannung sich hier oft „die Hand reichen“ und weiter in Richtung Kopf ausstrahlen können. Eine Entspannung des Kiefers und der hiermit verbundenen körperlichen Strukturen über Schlüsselstellen des Nervensystems kann daher sehr entlastend sein für den „Großraum Nacken“. Dies schließt über die sogenannte Schädelbasis auch die Augenregion mit ein. Die Tageskurse vermitteln, neben einem allgemeinen Einblick in die Methode der CranioSacralen Körpertherapie, einige einfache Griffe, die als Selbstbehandlung im Alltag bei Beschwerden der Halswirbelsäule und des Kiefers, sowie, in Verbindung hiermit, auch des Kopfes und der Sinnesorgane, u.a. der Augen, angewendet werden können und gleichzeitig auf der Ebene des vegetativen Nervensystems zu einer grundlegenden heilsamen Entspannung beitragen.

1) Ort: Kommunikatives Bildungswerk Dortmund, Adlerstr. 83

Sonntag, 25.02.2024, 10.00-15.00 Uhr    

Anmeldung:  Tel. 0231-534525-0, www.kobi.de

2) Ort: Kneipp-Verein Dortmund, Karl-Marx-Str. 32

Samstag,  23.03.2024, 10.00-15.00 Uhr     Kursnr. 4310

Anmeldung in meiner Praxis: 0231-147439 oder kirstennieragden@web.de; nähere Infos auch im aktuellen Kneipp-Programm u. im Internet www.kneipp-verein-dortmund.de

3) Ort: Volkshochschule Dortmund

Sonntag, 21.04.2024, 10.00-15.00 Uhr      Kursnr. 24-85250D

Anmeldung: www.vhs.dortmund.de

CranioSacrale Selbsthilfe für die „Problemzonen“

Mit „Problemzonen“ sind hier der untere Rücken und der Nacken/Kieferbereich gemeint. Hier setzen sich „gern“ Stress/Überlastung in Kombination mit Fehlhaltungen fest. Anatomisch befinden sich in diesen Schlüsselbereichen wichtige Instanzen des autonomen Nervensystems. Mithilfe der CranioSacralen Therapie lassen sich hier gezielt Impulse geben, die über das Nervensystem auch die muskuläre Ebene positiv beeinflussen und Entspannung und Selbstregulation anregen können.

 Ort: Volkshochschule Hagen

Sonntag, 10.13.2024, 10.00-15.00 Uhr    Kurs-Nr. 3272

Anmeldung: 02331-2073622 oder www.vhs-hagen.de

Übungen für den Vagus-Nerv – Selbsthilfeübungen für das autonome Nervensystem

In diesem Workshop lernen wir den Vagus-Nerv, einen wichtigen Akteur in unserem autonomen Nervensystem kennen. Mit ein wenig anschaulicher Theorie und vor allem praktischen Übungen werden Möglichkeiten eröffnet, die entspannenden und regenerierenden Wirkungen dieses Nervs am Körper/mit dem Körper zu unterstützen.

Ort: in meiner Praxis, Studtstr. 5

Sonntag, 09.06.2024, 14.00 – 17.00 Uhr 

Kosten: 60 Euro

Anmeldung: in meiner Praxis: 0231-147439 oder kirstennieragden@web.de

• • •

Weitere Einzelveranstaltungen – Vorträge, Workshops

„Gesunde Augen – die ganzheitliche Sicht auf die Augen im Netzwerk des Körpers“  –  Vortrag

Die Augen sind eingebunden in unser Körper-Netzwerk durch die Blutgefäße, das Nervensystem, den Stoffwechsel, den Bewegungsapparat und die Psyche. Im Vortrag werden diese Zusammenhänge anschaulich gemacht und mögliche ganzheitliche Wege der Unterstützung und Entlastung unseres Seh-Sinns vorgestellt. Der Vortrag bietet auch einige kleine praktische Selbsthilfe-Übungen für den Alltag.

Ort: Kneipp-Verein, Karl-Marx-Str. 32

Mittwoch, 07.02.2024, 18.00-19.30 Uhr

Anmeldung: beim Kneipp-Verein/www.kneipp-verein-dortmund.de/info@kneipp-verein-dortmund.de, Tel. 5860048

„Der Nervus Vagus – unser großer Ruhe-Nerv“ – Vortrag

Über unser Gehirn, in Zusammenarbeit mit zahlreichen Instanzen und Stoffen des Körpers, schaffen wir es, Stresssituationen zu bewältigen, bzw. das Nervensystem immer wieder auszubalancieren. In der heutigen Zeit mit ihren multiplen Herausforderungen und wachsenden Außenreizen ist es jedoch oft schwierig, dies zu bewerkstelligen. Wenn dies längere Zeit nicht gelingt, reagiert der Körper mit verschiedenen Symptomen/Krankheiten. Präventiv können wir über die Instanz des Nervus Vagus, der für Entspannung und Regeneration im Körper zuständig ist, den Ausgleich unterstützen. Im Vortrag werden Zusammenhänge beschrieben und erste Tipps für kleine Selbsthilfeübungen gegeben.

Ort: Volkshochschule Dortmund

Montag, 13.05.2024, 18.00-19.30 Uhr    Kursnr. 24-82004D

Anmeldung: www.vhs.dortmund.de oder persönlich bei der Vhs, Hansastr. 2-4

Aufstellungs-Workshop  – Themen, Symptome, Konflikte

„Einblicke in Ursachen und Lösungen jenseits der Logik“

Die Wurzeln der systemischen Aufstellungsarbeit reichen weit in die Geschichte der systemischen Therapie zurück. Die Praxis hat sich stetig weiterentwickelt und zeigt sich mittlerweile in vielen verschiedenen Varianten und Facetten.  Sie kann nicht nur hilfreich sein für familiäre Konstellationen, sondern auch für wiederkehrende Themen, Symptome, Konflike. Es wird in der Gruppe ein „Feld“ erzeugt, in dem sich Zusammenhänge, Ursachen und Lösungen zeigen können, die sich bisher unserem bewussten Denken verschlossen haben. An welchem Punkt wir auch immer sind, entstehen hierdurch oft konstruktive klärende Impulse für den Lebensalltag.

Ort: in meiner Praxis in kleiner  Gruppe

Sonntag, 28.04.2024 Uhr, 13.00 – ca. 18.00 Uhr

Kosten: mit Aufstellung 100 Euro, ohne Aufstellung/Stellvertretung 30 Euro

Anmeldung: in meiner Praxis: 0231-147439 oder kirstennieragden@web.de

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner